HERMANN KOTH
Ingenieurbau GmbH & Co. KG
Neuenteichweg 11
23795 Schieren/Bad Segeberg

Telefon: 0 45 51 / 27 26
Fax: 0 45 51 / 79 66
E-Mail: info@hk-ingbau.de

Serrahn-Wehr, Bau einer Fischaufstiegsanlage

Hamburg-Bergedorf

Bauherr: Freie und Hansestadt Hamburg, Bezirksamt Hamburg-Bergedorf
Unsere Bauzeit: November 2012 bis September 2013

Baubeschreibung:

Das Serrahn-Wehr im Bezirk Hamburg-Bergedorf stellte eine maßgebliche Barriere für flussaufwärts und -abwärts gerichtete Wanderungen aquatischer Lebewesen zwischen dem Schleusengraben und der Oberen Bille dar. Um die Durchwanderbarkeit zwischen Oberer Bille und dem Schleusengraben wieder herzustellen, wurde ein aquaLEBPass errichtet. Dieser wurde als pfahlgegründete Konstruktion aus segmentweise verlegten Stahltrögen erbaut.

Unsere Leistungen:

Gründungsarbeiten der pfahlgegründeten Konstruktion, Montage der Stahltröge und Herstellen des Flussbettes der Fischaufstiegsanlage.

Besonderheiten:

Arbeiten in beengten Verhältnissen im innerstädtischen Bereich des Serrahn-Wehres und vom Ponton aus.

Geräteeinsatz

Raupenseilkran Sennebogen 1225 RMobilseilkran Sennebogen 1225 MArbeitsboote HKHydraulikbagger O&K MH 5

Bauverfahren

Bildergalerie

Galerie öffnen