HERMANN KOTH
Ingenieurbau GmbH & Co. KG
Neuenteichweg 11
23795 Schieren/Bad Segeberg

Telefon: 0 45 51 / 27 26
Fax: 0 45 51 / 79 66
E-Mail: info@hk-ingbau.de

Spundwandpresse für Doppelbohlen, Doppelbohlenpresse Silent Piler ECO 1400S

Beschreibung

Als Besonderheit unter den selbstschreitenden Spundwandpressen ist der Silent Piler ECO 1400S herauszuheben. Diese Spundwandpresse kann Spundwanddoppelbohlen einpressen.

Diese Doppelbohlenpresse kann sowohl U-Profile (1.200 bis 1.400 mm) als auch Z-Profile (1.260 bis 1.416 mm) erschütterungsfrei einpressen. Sie bewegt sich selbständig im Zuge des Pressfortschrittes auf der Spundwand fort.

Durch das Einpressen von Doppelbohlen wird der Baufortschritt beschleunigt und damit die Wirtschaftlichkeit erhöht.

Die größere Steifigkeit von Doppelbohlen im Vergleich zu Einzelbohlen bietet weitere Vorteile. So ist es möglich, Spundbohlen auch bei größeren freien Höhen zum Beispiel im Bereich des Hochwasserschutzes, der Ufer- und Böschungssicherung sowie dem Hafenbau einzupressen.

Der ECO 1400 S kann mit folgenden Geräten als Einbringhilfe ausgestattet werden:

  • integriertes Bohrgetriebe = super crush mode
  • Hochruckspülanlage

Im Super Crush Modus (Bohr-Press-Verfahren) kann die Doppelbohlenpresse Doppel-Z-Profile auch bei schwierigen Bodenverhältnissen durch eine integrierte Bohrtechnik wirtschaftlich und sicher eingebauen. Durch die Reduzierung des Spitzendrucks kann das Einpressen mit einer minimalen Bodenbeeinträchtigung und begrenztem Bodenaustausch erfolgen. Die Gefahr von Schlosssprengungen wird durch den Einsatz dieses Verfahrens erheblich verringert.

Diese Spundwandoppelbohelnpresse zeichnet sich aus durch

  • erschütterungsfreies und lärmarmes Einbringen von Spundbohlen
  • Einpressen von Doppelbohlen dadurch ein beschleunigter Baufortschritt
  • Höhere Steifigkeit der Doppelbohlen dadurch die Möglichkeit in größerer freier Höhe einzupressen
  • ein umweltfreundliches Einbringen der Spundbohlen
  • ein einfaches und sicheres Einfädeln der Spundbohlen
  • eine hohe Stabilität für Maschine & Spundbohlen
  • eine maximale Sicherheit für Bediener und Umgebung
  • vielfältige Einsatzmöglichkeiten bei unzgänglichen Baustellenbedingungen

Mit unseren Spundbohlen sind wir für Sie in Norddeutschland - in ganz Deutschlnad und im banachbarten Ausland tätig.

Detaillierte Angaben zu den Spundwandpressen finden Sie auch in unserem Datenblatt "Doppelbohlenpresse Silent Piler ECO 1400 S">

Daten

Spundwandpresse
max. Einpresskraft153 t
max. Ziehkraft163 t
Hub1200 mm
Einpressgeschwindigkeit2,1-23,2 m/min
Ziehgeschwindigkeit1,7-18,9 m/min
Gewicht22 t
Startrahmen
Gewicht3,80 t
Aggregat
AntriebDieselmotor
Leistung230 kW
Drehzahl1800 1/min
Kraftstofftank500 l
Hydrauliköl (biologisch abbaubar)630 l
selbstfahrend1,4 km/h
Gewicht7,78 t
Pressbare ProfileZ-Profile 1260-1416 mm; U-Profile 1200-1400 mm
Vorbohren - super crush modeGleichzeitig mit der Spundbohle wird eine verrohrte Bohrschnecke mit niedergeführt
max. Einpresskraft122 t
max. Ziehkraft160 t
Gewicht26,95 t
Einpressgeschwindigkeit0,5-3,1 m/min
Ziehgeschwindigkeit0,7-3,0 m/min
Bohrgetriebe
Drehmoment70-100 kNm
Drehgeschwindigkeit4-22 1/min
empfohlene max. Spundbohlenlängeca. 21 m (Profil abhängig)
Gewicht der Bohreinheit2,6 t

Externe Links

Sie können diese Maschine zusammen mit dem Bedienpersonal mieten.

Gerätevermietung

Gerätevermietung